Curaçaos Top 5: Die romantischsten Locations für den perfekten Antrag

16.02.2018 | Abgelegt unter: New Upload (Nicht verändern!!!) / Themenwelten / Klein Holland / An Land / Menschen / Architektur / Sehenswürdigkeiten 

Valentinstag, der internationale Tag der Liebe, wird natürlich auch auf Curaçao gefeiert. Kein Wunder, denn Curaçao bietet mit seinen zahlreichen Stränden und romantischen Restaurants eine breite Auswahl an Orten, die verliebte Herzen höher schlagen lassen. Die folgenden fünf Locations garantieren die perfekte Karibikkulisse, um die Frage aller Fragen zu stellen und der oder dem Liebsten einen traumhaft schönen Heiratsantrag zu machen.

Curaçao BlueSeas Festival 2018: In Pietermaai den Blues fühlen

16.02.2018 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / An Land / Musik / Nightlife 

Nicht nur traditionelle einheimische Musikstile wie Tumba oder Tambú erfreuen sich auf Curaçao großer Beliebtheit – die Einwohner sind musikverrückt und hören und spielen alles von Salsa bis Rock. Auch der Blues findet viel Anklang, was sich mit dem seit 2015 stattfindenden BlueSeas Festival deutlich zeigt. Nach einer Pause im Jahr 2017 dürfen sich Bluesfans aus aller Welt in diesem Jahr wieder auf ein kostenloses Festival mit einem ganz besonderen Line-up freuen.

Curaçao Zahl des Monats: 1896 - Geburtsstunde des Blue Curaçao

16.02.2018 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / An Land / Geschichte / Kulinarik / Fakten & Statistiken 

Im Osten Willemstads befindet sich das Landhaus Chobolobo. Das historische Herrenhaus ist nicht nur originalgetreu restauriert, sondern auch das Zuhause eines der bekanntesten Liköre der Welt – dem Blue Curaçao.

Kas di Batrei: Eine romantische Geste in Tortenoptik

16.02.2018 | Abgelegt unter: Klein Holland / An Land / Geschichte / Architektur / Ausflüge / Sehenswürdigkeiten 

Scharloo ist eines der zentralen, historischen Viertel von Willemstad und ist insbesondere für seine zahlreichen wunderschön restaurierten Herrenhäuser bekannt. Das Wedding Cake House, auch „Kas di Batrei“ genannt, gehört dabei zu den meistfotografierten Gebäuden der Insel. Mit seiner ungewöhnlichen Optik und einer romantischen Legende macht das Haus seinem Namen alle Ehre.