Fakten, Fakten, Fakten: Curaçao in Zahlen

19.05.2016 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / Natur / An Land / Unter Wasser / Kultur / Geschichte / Menschen / Sprache  / Architektur / Aktivitäten / Tauchen / Tourismus / Fakten & Statistiken 

Wie viele Tauchspots bietet das blaue Herz der Karibik? Wie viele Liter des originalen Curaçao-Likörs werden jährlich produziert? Und auf wie vielen Pontonbooten treibt die einzigartige Königin-Emma-Brücke? Der folgende Überblick präsentiert Curaçao kompakt in den wichtigsten und kuriosesten Kennziffern.

Erfolgreiche ITB für Curaçao: Deutschland weiterhin Wachstumsmarkt

14.03.2016 | Abgelegt unter: Tourismus / News / Fakten & Statistiken 

Ungebrochenes Interesse der Reiseveranstalter, wachsende Besucherzahlen aus Deutschland: Das Curaçao Tourist Board Europe (CTBE) blickt zusammen mit seinen Partnern auf eine erfolgreiche ITB zurück. Auch die zweite wöchentliche Direktverbindung von Düsseldorf nach Curaçao wurde innerhalb kürzester Zeit bereits gut angenommen.

Packliste: Das gehört in den Koffer von Curaçao-Besuchern

15.02.2016 | Abgelegt unter: Klein Holland / Tourismus / News / Fakten & Statistiken 

Ich packe meinen Koffer und nehme mit? Das fragen sich wohl viele Urlauber, die unmittelbar vor ihrer Reise nach Curaçao stehen. Besonders für Karibikneulinge gibt es die eine oder andere Sache zu beachten, die unbedingt ins Reisegepäck gehört. Mit der richtigen Vorbereitung steht der ersehnten Auszeit im blauen Herzen der Karibik dabei nichts im Weg.

Unbeschwert in die Karibik: Praktische Tipps für Curaçao

15.01.2016 | Abgelegt unter: Themenwelten / Klein Holland / Tourismus / News / Fakten & Statistiken 

Als Klein-Holland in der Karibik bietet Curaçao die perfekten Bedingungen für eine Auszeit in der Karibik, ohne auf europäische Standards verzichten zu müssen. Außerhalb des Hurrikangürtels gelegen sind Urlauber hier sogar vor den tropischen Stürmen der Region sicher. Mit ein paar praktischen Tipps im Reisehandgepäck steht dem karibischen Traumurlaub daher nichts mehr im Wege.