Ein Tag rund um Spanish Water

19.06.2017 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / Blaues Herz der Karibik / Kulinarik / Ausflüge / Sport 

Das Küstengewässer namens Spanish Water im Osten Curaçaos gleicht aufgrund des sehr ruhigen Seegangs an vielen Tagen mehr einem See als dem Meer. Doch die Bucht lädt nicht nur zum entspannten Schwimmen ein, sondern ist auch für Wassersportfans eine beliebte Anlaufstelle.

Sommerzeit ist Strandzeit: Auf Curaçao mit Sonnengarantie

04.05.2017 | Abgelegt unter: Blaues Herz der Karibik / An Land / Unter Wasser / Ausflüge / Strände / Tauchen 

Sobald die Sonne aber wieder für warme Temperaturen sorgt, zieht es Jung und Alt ans Wasser, am liebsten natürlich ans weite Meer. Nord- und Ostsee sind für die Deutschen schnell zu erreichen, aber eine Wettergarantie gibt es dort nicht. Ganz anders ist das auf Curaçao – fünf Gründe, warum ein Urlaub in der südlichen Karibik für einmalige sonnige Stranderlebnisse sorgt.

Curaçaos Top 5: Die besten Frühstücksspots mit Meerblick

13.04.2017 | Abgelegt unter: Blaues Herz der Karibik / Kulinarik 

Inseln haben eine wunderbare und einzigartige Eigenschaft: Sie sind vom Meer umgeben und bieten damit jede Menge Spots mit traumhaftem Ausblick. Die Insel Curaçao punktet darüber hinaus mit einem vielseitigen und hochwertigem kulinarischen Angebot. Eine kleine Genießer-Auszeit zum Mittag bietet sich daher an – hier kommen die besten Plätze für den perfekten Lunch mit Meerblick.

Ideal für Drachenpiloten und Windsurfer: Der Passatwind auf Curaçao

13.04.2017 | Abgelegt unter: Blaues Herz der Karibik / An Land / Sport 

Curaçao liegt in den Tropen und steht daher ganzjährig unter Einfluss des Passatwindes – die durchgehende erfrischende Brise macht das Klima auf der Insel trotz hoher Temperaturen so angenehm. Zwischen März und Mai allerdings ist der Passat besonders präsent und macht Curaçao zum Mekka für Drachenfans und für alle Windsportarten, vom Kitesurfen bis zum Segeln.