Jüdische Eindrücke auf Curaçao

15.11.2019 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / An Land / Geschichte / Menschen / Fakten & Statistiken 

Im Herzen der ABC Inseln vereinen sich knapp 60 unterschiedliche Kulturen. Eine der Ältesten davon bildet dabei die jüdische Gemeinde auf Curaçao. Bereits im 17. Jahrhundert flüchteten die ersten Juden aus Portugal und Spanien auf die Antilleninsel, um in Freiheit leben zu können. Heute ist auf der Karibikinsel die größte aktive jüdische Gemeinde ganz Amerikas zu finden.

Buntes Treiben: Die Geschichte hinter den farbenfrohen Häusern auf Curaçao

15.11.2019 | Abgelegt unter: Klein Holland / An Land / Geschichte / Architektur 

An jeder Ecke von Willemstad finden sich Häuser im niederländischen Kolonialstil. Mit ihren knallbunten Farben strahlen sie mit dem blauen Himmel und türkisem Meer um die Wette. Um diese farbenprächtigen Bauten rankt sich eine skurrile Legende, die auch heute noch von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Zahl des Monats: 5 Mitbringsel Made in Curaçao

15.11.2019 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / Blaues Herz der Karibik / An Land / Kunst & Museen / Menschen / News 

Es gibt nichts charmanteres als Souvenirs, die bei ihrem Anblick die schönen Momente der Urlaubsreise wieder in Erinnerung bringen. Besonders herzerwärmend sind authentische Mitbringsel, bei denen die kreativen Einheimischen selbst Hand angelegt haben. Das beste: Neben Karibik-Kopfkino beim Betrachten des Reiseandenkens werden beim Kauf auch die Menschen vor Ort unterstützt.

Geschichte erleben in den Höhlen von Hato

30.10.2019 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / An Land / Geschichte 

In unmittelbarer Nähe des Hato International Airport findet sich ein Stück karibischer Urgeschichte: Die etwa 200.000 Jahre alten Grotten von Curaçao. Neben eindrucksvollen Tropfsteinskulpturen, geheimnisvollen Wasserbecken und seltenen Langnasenfledermäusen gewähren die mystischen Höhlen einen Einblick in das Leben der Ureinwohner der Antilleninsel.