Der Koningsdag und andere holländische Einflüsse auf Curaçao

13.04.2017 | Abgelegt unter: Klein Holland / Geschichte / Kulinarik / Nightlife / Sehenswürdigkeiten 

Am 27. April ist es wieder soweit: Der niederländische König Willem-Alexander hat Geburtstag und unser Nachbarland feiert ganz in „oranje“. Aber auch auf Curaçao ist der Ehrentag der holländischen Monarchen und Monarchinnen seit jeher ein Feiertag. Die ausgelassenen Feierlichkeiten und die Amtssprache Niederländisch sind aber nicht das einzige holländische Erbe im europäisch geprägten Karibikparadies.

Foodies aufgepasst: Curaçao Culinair 2017

15.03.2017 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / Kulinarik 

Alle Feinschmecker sollten sich jetzt schnell überlegen, ob sie noch kurzfristig ein Ticket für Anfang April nach Curaçao buchen: Denn vom 7. bis 8. April findet bereits zum zweiten Mal das Foodfestival Curaçao Culinair statt.

Ostern heißt auf Curaçao Seú: Buntes Erntefest mit bewegter Geschichte

30.01.2017 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / Geschichte / Kulinarik / Menschen / Musik 

Nicht nur Weihnachten wird auf Curaçao mit extra importierten Weihnachtsbäumen und bunten Lichterketten groß gefeiert, auch Ostern spielt im jährlichen Feiertagskalender der zu einem großen Teil katholischen Bevölkerung eine wichtige Rolle.

Curaçaos Top 5: Die besten Plätze für romantische Zweisamkeit

18.01.2017 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / Blaues Herz der Karibik / Kulinarik / Ausflüge / Nightlife / Sehenswürdigkeiten 

Weißer Puderzuckersand zwischen den Zehen, Palmen bewegen sich sanft im Wind und vor einem geht langsam die Sonne im Ozean unter. Für viele Paare zählt so etwas zu den romantischsten Vorstellungen und das Gute dabei ist: Auf Curaçao kann dieser Traum in Erfüllung gehen.