Das Tula-Museum: ein Stück afrocuraçaoanische Geschichte

17.09.2019 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / An Land / Geschichte / Kunst & Museen / Ausflüge 

In Curaçao treffen Menschen aus den verschiedensten Kulturen aufeinander. Der bunte Mix aus über 56 verschiedenen Herkunftsländern prägt die Sprache, Kulinarik wie auch das einzigartige Lebensgefühl der Antilleninsel. Jedoch sind nur etwa sechs Prozent der Einwohner Curaçaos europäischer Herkunft. Ein großer Teil der 161.000-Einwohner großen Insel besteht aus Nachkommen afrikanischer Sklaven, die in der Kolonialzeit auf die Karibikinsel gebracht wurden. Dieses bedeutende Kapitel der Inselgeschichte wird Besuchern eindrucksvoll im Tula-Museum nähergebracht.

Curaçao Top 5: Bildende Künstler aus Curaçao

05.08.2019 | Abgelegt unter: Themenwelten / Überraschendes Curaçao / Kultur / Kunst & Museen / Menschen 

Sonnengelb, Türkisblau, leuchtendes Orange, sattes Grün: Der bunte Farbmix, der so charakterisch für Curaçao und die Hauptstadt Willemstad ist, prägt auch die bildenden Künstler der Insel. Die Wahl des Mediums ist dabei so vielseitig wie die karibische Kultur: von Malerei, Street Art, Konzeptkunst bis hin zu Installationen aus Schrott.

Karibische Souvenirs - Curaçaos Schatzkammer

22.11.2018 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / Kultur / Kunst & Museen 

Dass die Einwohner Curaçaos keine Scheu vor Farbe haben, sieht man bereits ihrer zum Teil unter UNESCO Weltkulturerbe stehenden Häuser an. Die leuchtenden Töne ziehen sich auch durch die lebendige Kunsthandwerksszene des kleinen Staates. Die innovativen Designs dienen als perfekte Andenken an einen bunten Karibikurlaub.

Curaçao Zahl des Monats: 168 einheimische Vogelarten

18.06.2018 | Abgelegt unter: Überraschendes Curaçao / Blaues Herz der Karibik / Natur / An Land / Fauna / Kultur / Kunst & Museen 

Curaçao ist nicht nur für seine einzigartige Unterwasserwelt bekannt, die Insel in der südlichen Karibik gilt auch als Paradies für Vogelbeobachter.